logo2 2
weg
zurperson

Meine Ausbildungen/Qualifikationen:

  • Diplom Betriebswirt (VWA)
  • Personal- und Organisationsentwicklung
    (RegioTeam, Männedorf in der Schweiz)
  • Systemische Beratung und Coaching
    (ICO Institut, Augsburg)
  • Systemische Unternehmensentwicklung
    (Beratergruppe Neuwaldegg, Wien)
  • Assessor für EFQM (DGQ, Frankfurt)
     

Meine praktischen Erfahrungen:

Über zwanzig Jahre Tätigkeit als Personal- und Organisationsentwicklerin bei der Roche Pharma AG,
Grenzach-Wyhlen mit unterschiedlichen Schwerpunkten:

  • Begleitung von Change Management Prozesse in der Roche Organisation
  • Konzeption, Organisation und Moderation von Workshops (Ziel- und Strategie-Workshops; Prozessoptimierung; Teamentwicklung;
    Einführung verschiedener HR-Tools z.B.:
    Performance Management;   Entwicklungsplanung;
    neue Leadership-Kultur....)
  • Konzeption, Organisation und Moderation von Grossgruppenveranstaltungen (Open Space; RTSC; 
    z.B. zur Aufarbeitung der Ergebnisse von Mitarbeiterbefragungen)
  • Coaching von aktuellen und zukünftigen Führungs-
    kräften

Mehr als zehn Jahre Führungserfahrung - personalverantwortlich für über 40 Young Talents

  • Konzeption, Planung und Durchführung des Auswahlverfahrens
  • Führung und individuelles Coaching
  • Performancemanagement und Entwicklungsplanung

Darüberhinaus:
Lehrbeauftragte und Prüfer an der Dualen Hochschule
Baden Württemberg (DHBW) in Lörrach


Mein Motto:

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“ (Franz Kafka)
 

Meine Haltung

Meine Haltung ist geprägt von der systemischen Sichtweise
und einem systemischen Verständnis von Organisationen.
Die Beratung orientiert sich deshalb an Ihren unter-
nehmerischen Rahmenbedingungen und Ihren Unternehmens-
zielen. Sie öffnet den Raum ermöglicht so den Blick auf konstruktive, umsetzbare, zielgerichtete Lösungen.

In der Zusammenarbeit sind für mich Akzeptanz, Einfühlungs-
vermögen, Offenheit und wechselseitige Wertschätzung selbstverständlich. Ausgehend von der Annahme, dass jeder Mensch seine eigenen Lösungen entwickeln kann, arbeite ich mit Ihren vorhandenen Ressourcen und Kompetenzen. Im Dialog suche ich mit Ihnen Bedingungen, unter denen sie diese Ressourcen aktivieren können, um so zu Ihrer individuellen Lösungen und zu Ihren Zielen zu gelangen.